Bad Schönborn – Soleheilbad bietet die größte Thermenlandschaft im Südwesten

Für Infos auf das Bild klicken

Den Alltag vergessen und sich dabei verwöhnen lassen: Das gelingt besonders gut bei einem Urlaub in Bad Schönborn. In dem Kurort nahe Heidelberg warten die größte Thermenlandschaft im Südwesten Deutschlands, maßgeschneiderte Wellnessangebote und eine reizvolle Landschaft, die zu aktiven Entdeckungen einlädt.

 

Entspannen im Thermarium

Ob man sich beim Aqua-Jogging austobt, im warmen Thermalwasser relaxt oder eine Massage genießt: Ein Aufenthalt im Wellness- und Gesundheitspark „Thermarium“ verspricht Erholung pur. Über 180 Wasserattraktionen in sechs Becken sorgen für abwechslungsreichen Badespaß.   Im Sole-Schwebebecken mit der 15-prozentigen Thermalsole kann man wie im Toten Meer im Wasser schweben. „Das Thermalsolewasser ist auch bei Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden eine Wohltat“, weiß Gesundheitsexpertin Katja Schneider vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Schwitzen ist dann in der gepflegten Saunalandschaft angesagt, während man in der „Totes-Meer-Salzgrotte“ bei sanften Licht-und Klangeffekten gesunde Salzluft einatmet.

 

Individuelles Wellnessprogramm

Mit den neuen Wellness-Pauschalangeboten – alle Informationen dazu gibt es unter www.bad-schoenborn.de – lässt sich der Aufenthalt individuell gestalten. Aus einer Spa-Farbpalette kann man zwischen sechs verschiedenen Farben „seine“ Farbe auswählen und damit das persönliche Spa-Programm bestimmen. Weiß steht etwa für Reinheit und umfasst Angebote wie eine Gesichts- und Dekolleté-Massage mit Salzkugeln. Bei der Farbe Gelb steht Energiespendendes wie eine Bürstenmassage mit Zitrusbad im Mittelpunkt, während unter Schwarz – der Farbe für Balance – beispielsweise eine „La Stone-Rückenmassage“ gewählt werden kann. Die Wellnesstage „Spa BASIC 2015“, die ab 163 Euro pro Person buchbar sind, umfassen zwei Übernachtungen, zweimal Eintritt in Saunalandschaft und Therme inklusive Aqua-Aktiv-Programm, einmal Eintritt in die „Totes-Meer-Salzgrotte“ sowie eine Anwendungen aus der Spa-Farbpalette (45 Minuten).(djd). 

 

Zentrale Lage

(djd). Das Soleheilbad Bad Schönborn liegt zentral am sogenannten Rhein-Neckar Dreieck zwischen Heidelberg und Karlsruhe. So sind ohne lange Anfahrtszeiten Kultur- und Shopping-Ausflüge nach Heidelberg, Bruchsal, Schwetzingen oder auch Speyer möglich. Auch sportliche Aktivitäten kommen nicht zu kurz. Ob Wandern, Radfahren, Walken oder lange Spaziergänge: Die reizvolle Lage des Kurorts am Tor zum Kraichgauer Hügelland bietet viele Möglichkeiten. Von Bad Schönborn aus führen etwa zahlreiche gut ausgebaute Rad- und Wanderwege ins „Land der 1.000 Hügel“. Informationen: bad-schoenborn.de.

……………

Für Infos auf das Bild klicken

Wer will das nicht – sich fit, vital und voller Energie fühlen? Im Alltag wird immer mehr Leistungsfähigkeit erwartet. Frau und Mann sollen Familie und Beruf locker unter einen Hut bringen und auch noch sportlich und attraktiv aussehen. Viele Menschen sind stattdessen erschöpft und gestresst. Wenn Sie zu denen gehören, die ein schlechtes Gewissen haben, weil sich aus Mangel an freier Zeit eine ungesunde Lebensweise eingeschlichen hat und Sie sich abends beim besten Willen nicht mehr zu sportlichen Aktivitäten aufraffen können, dann kann ich Ihnen weiterhelfen.

Wenn unser Körper ein ganzes Leben lang fit, vital und attraktiv bleiben soll, dann sollten wir uns um ihn kümmern. Lassen Sie sich zeigen wie auch Sie auf ganz natürliche Weise vitaler, energiegeladener, leistungsfähiger und resistenter gegen Stress werden können. Nutzen Sie die Gelegenheit unsere Webseite zu entdecken und unser starkes Team kennenzulernen.

……………

 

 

Kommentar verfassen